Überspringen zu Hauptinhalt
Betina Kunkel
Ausbildung
  • Ausbildung bei Kraftanlagen AG Heidelberg zur Technischen Zeichnerin
    Abschluss 1975
  • Grundausbildung beim Institut für Bürotechnik zur Sekretärin
    Abschluss 1984
  • Abendstudium beim REFA-Verband für Arbeitsstudien und Betriebsorganisation e.V. Berlin,
    Abschluss 1989: REFA-Sachbearbeiterin
  • Abendstudium an der Staatlichen Technikerschule Berlin
    Abschluss 1992: Technikerin für Heizungs-, Sanitär- und Klimatechnik
Berufserfahrung
  • 1975 – 1981 techn. Zeichnerin bei Kraftanlagen AG in Heidelberg und Berlin, Schwerpunkt Rohrleitungsbau
  • 1981 – 1994 Konstrukteurin (cad-gestützt) und ab 1992 Technikerin für versorgungstechnische Anlagen bei Energieconsulting Heidelberg GmbH (Tochterunternehmen der Kraftanlagen AG)
  • 1984 – 1989 Führen des NL-Sekretariats der Energieconsulting GmbH in Berlin im Jobsplitting
  • Seit 1994 Planerin von versorgungstechnischen Anlagen, Schwerpunkt Fernwärme, bei Megawatt
  • Seit 2000 Projektleiterin Wärmetechnik, Schwerpunkt Fernwärme, bei Megawatt
An den Anfang scrollen