NEUIGKEITEN Alle News auf einen Blick

Co2ntracting: build the future! Megawatt ist Projektentwickler für das dena-Modellvorhaben

Die Stadt Pinneberg und der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte sind zwei der insgesamt 10 ESC (Energiespar-Contracting)-Modellprojekte des dena- Vorhabens “Co2ntracting: build the future!”.

Lars Kaune begleitet diese Kommunen als Projektentwickler von der anfänglichen Beratung, über die Ausschreibung des Energiespar-Contractings, die Vergabe und Umsetzung bis hin zur Erfolgsbewertung der umgesetzten Effizienzmaßnahmen.

In einem ersten Schritt wurde die Ausgangslage bei 19 Kommunen und Bundesländer analysiert, in dem ausgewählte Gebäude detailliert beispielsweise bezüglich ihrer Energie- und Wasserverbräuche, ihres energetischen Zustands und der Gebäudenutzung untersucht wurden. Anschließend wurden mit Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz zwei Bundesländer, mit der Mecklenburgischen Seenplatte, Nordsachsen, Oder-Spree und Unstrut-Hainich vier Landkreise und mit Konstanz, Pinneberg, Ratingen und Weil der Stadt vier Städte ausgewählt, für die die komplette Umsetzung eines Energiespar-Contractings bis Ende 2021 erfolgen soll.

Ziel, neben der Stärkung des Marktes für ESC, ist es mit den Vorhaben in diesen 10 Kommunen und Bundesländern konkrete Praxisbeispiele für anderen Kommunen und Ländern und deren Modernisierungspläne zu erhalten und so zur Nachahmung anzuregen. Darüber hinaus sollen bei der Umsetzung gewonnene Erkenntnisse dazu genutzt werden, das Contracting-Know-how der öffentlichen Hand und der regionalen Akteuren zu vertiefen, Auswirkungen auf das ESC durch unterschiedliche rechtliche Rahmenbedingungen in den Bundesländern aufzuzeigen und gegebenenfalls Verbesserungen anzustoßen.

Weiterführende und detailierte Informationen zum Modellvorhaben sind auf der Seite der DENA zu finden.